Preisliste Pilates 2018

Probe Stunde 1 Eintritt Fr.          0.--
Drop In 1 Eintritt Fr.        30.--
 10er Abo 10 Eintritte, 12 Wochen gültig Fr.      250.--
10er Abo Drop In 10 Eintritte, 52 Wochen gültig Fr.      300.--
Semester Abo 20 Eintritte, 26 Wochen gültig Fr.      432.--
Jahresabo 39 Eintritte, 52 Wochen gültig Fr.      810.--
Jahresabo 2x 78 Eintritte, 52 Wochen gültig Fr.   1'404.--
Privat Stunde 1 Eintritt Fr.      120.--
5er Privat Abo 5 Eintritte, 52 Wochen gültig Fr.      540.--

 

 alle Preise inkl. Mwst              


Reduktionen:

20% Rabatt für SchülerInnen, Studierende (Vollzeitstudium) und Auszubildende 

(exkl. Privatunterricht)

 

Gültigkeit der Abonnemente:

Während den Berner Schulferien findet normalerweise kein Pilates statt. Das Abonnementsdauer  beinhaltet diese Ferien bereits, ausser das 10er Abo (12 Wochen), dieses wird um die entsprechende Ferienzeit verlängert. Ferienkurse werden separat verrechnet.

Verlängerung der Abonnemente nur mit Arztzeugnis möglich und max. 6 Wochen. Keine Abo-Rückerstattung möglich. 

Alle Abonnemente sind persönlich, nicht übertrag- oder abänderbar.


Allgemeine Geschäftsbedingungen - AGB

 

Einstieg

Eine Anmeldung ist jederzeit möglich. Die Anmeldung erfolgt entweder online (siehe unten), oder schriftlich mit dem Anmeldeformular. Ein Gesundheitszeugnis ist in jedem Fall auszufüllen.

Arlette Burkhardt Pilates ist geprüfte und zertifizierte QualiZert Instruktorin und wird von vielen Krankenkassen anerkannt. Das heist, einige Krankenkassen beteiligen sich an den Kurskosten. Die Kursrechnung  gilt als Bestätigung für die Krankenkassen.

 

Onlinereservationssystem

Mit dem Reservationssystem kannst du dich jederzeit anmelden (einzelne Kurse bis 1 Stunde vor Kursbeginn), Lektionen verschieben, oder neue Kurse buchen. Unter www.SportsNow.ch kannst du ein persönliches Benutzerkonto einrichten, jederzeit ein Abo kaufen und den aktuellen Kontostand überprüfen.

 

Abonnemente

Es können verschiedene Abonnemente mit unterschiedlicher Laufdauer gewählt werden. Spezielle Workshops oder Pilates Events und -reisen werden separat ausgeschrieben. Abonnemente werden grundsätzlich nicht verlängert. Bei Unfall oder Krankheit mit Arztzeugnis, können Abonnemente maximal 6 Wochen verlängert werden (je nach Abo). Bei Schwangerschaft kann das Abonnement bis zur Wiederaufnahme eingestellt werden. Ohne fristgerechte Kündigung wird das Abonnement automatisch erneuert. Eine entsprechende Email wird dir frühzeitig zugestellt.

Die Abonnemente sind persönlich, nicht übertrag- oder abänderbar.

 

Verwalten deiner Kurse

Du kannst deine gebuchten Lektionen bis 24 Stunden vor Kursbeginn online verschieben und dich in einer anderen Stunde einschreiben (sofern noch freie Plätze vorhanden sind). Bei zu später Abmeldung, wird die Stunde automatisch vom System abgebucht.

 

Ferien

Arlette Burkhardt Pilates geht von 39 Kurswochen aus. Während den Schulferien finden grundsätzlich keine Kurse statt. Die Gültigkeit des 10er Abos mit kurzer Laufzeit verlängert sich automatisch um die entsprechende Schulferienzeit. Ferien-Kurse werden separat ausgeschrieben und verrechnet.

 

Kursgeld

Das Kursgeld ist vor Kursbeginn zu begleichen. Du kannst entweder bar, auf Rechnung, mit Einzahlungsschein, per E-Banking oder mit der Kreditkarte bezahlen.

 

Kündigungen / Abmeldungen Workshops

Die Kündigung hat schriftlich mindestens 2 Wochen vor Ablauf des Abonnements zu erfolgen. Abos werden ohne fristgerechte Kündigung automatisch erneuert. Eine entsprechende Email wird dir frühzeitig zugestellt.

  

Haftung

Arlette Burkhardt Pilates übernimmt keine Haftung für Unfall, Diebstahl persönlicher Gegenstände und Sachschaden. Für Verletzungen während dem Training übernimmt Arlette Burkhardt Pilates kein Haftung. Die Teilnehmenden sind verpflichtet Arlette Burkhardt über allfällige körperliche oder gesundheitliche Beschwerden zu informieren. Bei Unsicherheiten ist ein Arzt beizuziehen. Die Teilnehmer sind verpflichtet in den Räumlichkeiten jeden Schaden zu vermeiden. Bei Zuwiderhandlung können Schadenersatzforderungen gestellt werden.

 

Unvorhersehbare Umstände / Änderung des Angebots

Bei längeren Ausfällen des Kurses während des Jahres durch unvorhersehbare Umstände können Ausnahmeregelungen getroffen werden. Arlette Burkhardt Pilates kann das Kursangebot und die Betriebszeiten ändern. Im Falle einer Reduktion des Angebotes oder einer Änderung der Betriebszeiten hast du keinen Anspruch auf eine Rückerstattung. Bei Abwesenheit der Kursleiterin, wird eine kompetente Stellvertretung sichergestellt. Im Notfall wird die Stunde abgesagt und dem Abo gutgeschrieben.

 

Bankverbindung für E-Banking:

Berner Kantonalbank AG

3001 Bern

CH41 0079 0016 9724 7100 2

l’adresse für Bewegungskultur

Belpstrasse 3

3074 Muri